Ein Staatsbürger eines fremden Landes, der nach Georgien einreisen möchte, muss in der Regel zuerst ein georgisches Visum beantragen, das im Reisepass (ein Visum leer) oder elektronisch ausgestellt ist (elektronisches Visum). Bestimmte internationale Reisende können möglicherweise ohne Visum nach Georgien reisen, wenn sie die Anforderungen für visumfreies Reisen erfüllen. Die Visumpolitik Georgiens wurde vergleichsweise liberal und ermöglichte es Bürgern aus 98 Ländern, ohne das Visum nach Georgien einzureisen, dort zu wohnen, zu arbeiten und zu studieren Notwendigkeit, entweder ein Visum oder eine Aufenthaltserlaubnis zu erhalten. Darüber hinaus genehmigte die georgische Regierung die Liste der 50 Länder, deren Inhaber von Visa und / oder Aufenthaltsgenehmigungen für einen angemessenen Zeitraum und unter angemessenen Bedingungen ohne Visum nach Georgien einreisen dürfen.

Liste der Länder, deren Bürger nach Georgien einreisen dürfen
ohne Visum für 1 (ein) ganzes Jahr (sofern nicht anders angegeben)

EU States
Botswana
Holy See
Moldova
Seychelles
Albania
Brazil
Honduras
Monaco
Singapore
Andorra
British Dependent Territories (1)
Iceland
Montenegro
South Africa
Antigua and Barbuda
British Overseas Territories(2)
Iran (45 days)
Netherlands Territories(5)
South Korea
Argentina
Brunei
Israel
New Zealand
Switzerland
Armenia
Canada
Japan
Norway
Tajikistan
Australia
Chile (90/180 days)
Kazakhstan
Oman
Thailand
Azerbaijan
Colombia
Kuwait
Panama
Turkey
Bahamas
Costa Rica
Kyrgyzstan
Qatar
Turkmenistan
Bahrain
Denmark Territories (3)
Lebanon
Russia
Ukraine
Barbados
Dominican Republic
Liechtenstein
Saint Vincent and Grenadines
United Arab Emirates
Belarus
Ecuador
Malaysia
San Marino
United States of America
Belize
El Salvador
Mauritius
Saudi Arabia
Uruguay (90days)
Bosnia and Herzegovina
French Republic Territories(4)
Mexico
Serbia
Uzbekistan
Jordan


Die Fluge
Die geraden Flüge in Tbilissi sind von den folgenden Flughäfen erforderlich: Paris, Amsterdam, Frankfurt, Köln, Wien, Prag, München, London, Moskau, Istanbul, Erewan, Baku und Kiew. Zur Zeit fliegen in Georgien: türkische Fluglinien, Lufthansa, österreichische Fluglinien und britische Fluglinien KLM. Der Flug dauert mindestens 4-4,5 Stunden. Der Flug aus Nordamerika dauert ungefähr 12 Stunden. Der internationale Flughafen von Tbilissi befindet sich auf 20 Kilometer weit von Tbilissi. Den Fahrgästen dienen Busse, Minibusse und Taxis.

Ein internationaler Flughafen „Kopitnari“ funktioniert in Kutaisi, 17 Km-s von der Stadt entfernt. Air Unternehmen tätig sind Direktflüge von Warschau, Kattowitz, Tel-Aviv, Kiew, Charkow, Donezk, Moskau und Minsk.
Der Eingang
Der Eingang in Georgien mit der Maschine ist durch Türkei, Russland, Armenien und Aserbeidsan möglich.
Die Zeit dsmt + 4
Geld
Lari=100Tetria. Die Banknoten 200,100,50,20,10,5,2,1 Münze 2,1, Lari 50,20,10,5, Tetra. Geldwechseln ist in den Punkten des Geldwechsels möglich, die überall in der Stadt zugänglich sind. Es gibt keine Beschränkung auf die eingetauschte Summe des Geldes. Die Plastikarten kann man in den Hotels, Restaurants, Geschäften von Tbilissi bekommen.
Telephone
Der Überlandkode 8 07, 8 11, 8, 10, 8, 188
Der Kode von Tbilissi ist +995 32, von Kutaissi +995 431

Das Klima

Das Klima Georgiens ist warm und ist dem Klima des Mittelmeeres ähnlich. Das warme Klima Georgiens ist durch hohes Gebirge von Kaukasus bestimmt, die den Eingang des Stromes der kalten Luft von Norden beschränken. Der Winter in Georgien ist kurz und gemäßigt. Das kleine Territorium des Landes ist mit vielfältigen klimatischen Zonen bedeckt.
Das sind die feuchten subtropischen- und Eisgipfel. Die mittlere Temperatur im Winter beträgt -2 + 10 Grad, aber im Sommer +20, + 35 Grad.